Skip to content

Unsere Partner

Zum guten Gelingen der angestrebten dezentralen und regionalen Energiegewinnung ist es enorm wichtig kompetente Partner und Unterstützung mit in unser Energieboot zu holen.

Ganz ohne diese kompetente Unterstützung und wichtig auch Erfahrungen von potentiellen Partnern wird es uns nicht gelingen qualitativ hochwertige Projekte zu planen und diese dann auch wirtschaftlich positiv umzusetzen.

Hier haben wir die rein wirtschaftlichen Ziele und Belange zu betrachten und dann natürlich die fachlichen und rechtlichen Aufgaben zu sehen.

Ein erster wichtiger Partner ist hierbei die Hochschule Nordhausen.
Prof. Dr. Wesselak hat schon in unserem 1.Energieforum klar die Ziele unserer Zusammenarbeit angesprochen.
Zwei Ingenieure für regenerative Energietechnik bereiten die Erarbeitung eines Klimaschutzkonzepts für das Gemeindegebiet vor. Dieses Konzept wird die Grundlage für die weiteren Planungen der EG Helmetal.

Unsere Partner bei der Vision Bürgerwindpark Werther ist die Energiequelle GmbH aus Brandenburg und die Firma Feuerpowertrain aus Nordhausen.

Wichtig ist der Erfahrungsaustausch mit anderen Energiegenossenschaften. Dieser wird uns am besten gelingen durch den Beitritt zur BürgerEnergie Thüringen e.V. Sie vertreten als Spitzenverband die Interessen der Thüringer Energiegenossenschaften.

Sehr gute Partner ist die Thüringer Energie- und Green-Tech-Agentur (ThEGA), sie unterstützt die Gemeinde, aber  auch die Energiegenossenschaft in allen wichtigen Fragen.

Ein kompetenter Finazierungspartner ist die regionlae Kreissparkasse Nordhausen.Bisher wurden alle umgesetzten Projekte sehr zufriedenstellend über die KSK Nordhausen realisiert.

ThegaBürgerenergie e.V.  Bürgerwerke

 

 

     EnergiequelleLogo Ksk Nordhausen

 

 


Feuerpowerair
 

Kontakt

Energiegenossenschaft Helmetal eG
Dorfstraße 18
99735 Werther

Tel.: 03631 /4337-0
E-Mail schreiben