Skip to content

Photovoltaik

Bei der Erzeugung von erneuerbarer Energie durch Photovoltaik zeichnet sich eine klare Trendwende ab. Durch die Abschmelzung der Einspeisevergütung (EEG -Gesetz)ist es nicht mehr wirtschaftlich, große Anlagen zum Zweck der Einspeisung zu errichten.

Durch die gestiegenen und weiter steigenden Strompreise ist ein Stromerzeugung aus Photovoltaik zum Eigenverbrauch hoch interessant und wird immer wirtschaftlicher.

Besonders prädestiniert sind Einrichtungen wie  Kindertagesstätten, Schulen und Pflegeheime, wo die Hauptlast des Stromverbrauchs am Tag stattfindet.

Deshalb haben wir uns entschlossen zwei Photovoltaikanlagen zum Zweck des Eigenverbrauchs des erzeugten Stroms auf den Kindertagestätten in Großwechsungen und Werther zu errichten. Nur der nicht selbstverbrauchte Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist.

Projekt Kita Kleine Entdecker in Großwechsungen

Baubeginn: Juli 2013

Fertigstellung: 31.08.2013

Anlagengröße: 10,5 kwp

Kaufmännische Abnahme und Anmeldung zur TEN erfolgte am 31.08.2013

Kita Großwechsungen

 

Projekt Kita Abenteuerland in Werther

Baubeginn: Juli 2013

Fertigstellung: 31.08.2013

Anlagengröße: 15,75 kwp

Kaufmännische Abnahme und Anmeldung zur TEN erfolgte am 31.08.2013

Kita Abenteuerland

Kontakt

Energiegenossenschaft Helmetal eG
Dorfstraße 18
99735 Werther

Tel.: 03631 /4337-0
E-Mail schreiben